PSYCHOTHERAPIE - Privatpraxis Carla Janssen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

PRAXISSPEKTRUM

..

..

In der psychotherapeutischen Kurzzeittherapie


George Frederic Watts / 1886 "Hope"


unterstütze ich Sie mit dem gezielten Einsatz effektiver psychotherapeutischer Methoden bei der Auflösung oder Linderung von seelischen Belastungen, die eventuell Wurzeln bei Erlebnissen in der Vergangenheit haben, und/oder durch eine aktuelle Lebenskrise ausgelöst werden.

Manchmal reicht ein kleiner Impuls von außen, um Ihnen neue Möglichkeiten zu eröffnen. Manche Themen benötigen aber auch etwas mehr Zeit.
Meine Angebotspalette umfasst deshalb einmalige Kurzberatungen, Kurzzeittherapie über eine begrenzte Zeit, Intensivsitzungen von mehreren Stunden und Begleitungen über einen längeren Zeitraum.


Das Leben ist eine Reise


bei der jeder Entwicklungsschritt
die Integration von etwas Neuem
beinhaltet,

einem neuen Gedanken,
einer neuen Erfahrung,
einem neuen Verhalten,
einer neuen Perspektive,
einer neuen Vision

... und die Neugier
auf das, was das Neue
wohl sein mag ...


Die möglichen Anlässe
für eine kurzzeitige Psychotherapie
sind so vielfältig wie die Steine, die auf dem Weg des Lebens liegen können, z.B.:

  • eine aktuelle Lebenskrise, ausgelöst vielleicht durch Verlust, Trennung und Trauer,

  • dramatische Ereignisse, traumatische Erfahrungen,

  • Opfer von Gewalt

  • andauernde Konflikte, biografische Veränderungen,

    

  • Leben mit Krankheit und Schmerz,

  • psychosomatische Erkrankungen,

  • Betroffenheit durch die Erkrankung von Angehörigen


  • Entscheidungsschwierigkeiten bei Neuorientierung und Zielfindung,

  • Phobien und Ängste,


  • Prüfungs- und Versagensängste,

  • Emotionale Blockaden, Selbstwertstörungen,

  • Kommunikationsprobleme,

  • Mobbingerfahrung



Sir William Blake Richmond /Icarus 1887


  • Burn-out

  • Erschöpfung

  • Verlust der Lebensfreude


Manchmal benötigen wir viel Energie, um unser
inneres Gleichgewicht zu erhalten. Die Gründe für diesen Zustand sind uns manchmal nicht einmal bewusst.

Eine Kurzzeittherapie kann Ihnen helfen, herauszufinden welche Umstände in Ihrem Leben dazu beitragen, dass es Ihnen nicht mehr so gut geht; sie kann Ihnen helfen, Ihre Situation zu erkennen und Lösungen zu finden.
Neben neuen Erkenntnissen, die Ihnen helfen, Veränderungen in Ihrem Leben vorzunehmen, lernen Sie Strategien kennen, wie Sie emotionalen Stress abbauen und innere Ressourcen aktivieren können.


Methoden: Hypnosetherapie,  Schmerztherapie mit Hypnose, integrative Psychotherapie, systemisch-lösungsorientierte Beratung,  iEMDR-Traumatherapie, Kunsttherapie,  Mentaltraining, übende Verfahren

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü