COACHING - Privatpraxis Carla Janssen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

PRAXISSPEKTRUM

..

Was ist Coaching?
Im Coaching

Anlässe für ein Coaching
sind zum Beispiel:

  • Erforschen Sie Ihre aktuelle Situation, Ihr Verhalten, Ihre Befindlichkeit und das Netz der Wechselwirkungen in Ihrem persönlichen oder beruflichen Umfeld, in dem Sie wirken. 
  • Entwickeln Sie Lösungen und Ziele. 
  • Aktivieren Sie Ihre Ressourcen. 
  • Optimieren, lernen und trainieren Sie Strategien, um Hindernisse zu überwinden und Ihre Ziele zu erreichen.

Jedes Coaching 
ist ein  Arbeitsbündnis auf Augenhöhe 
mit dem gemeinsamen Ziel, 
Sie zu befähigen, Ihre Stärken zu aktivieren, 
damit Sie Ihre Möglichkeiten, Ihr berufliches 
und/oder privates Leben zu gestalten, 
auf erfreuliche Weise erweitern können.
  • Ein bevorstehender Termin, für den Sie Ihre eigene Positionierung klären und eine Verhaltensstrategie entwickeln wollen,

  • Konflikte im Betrieb oder im Team,

  • Störungen in der Kommunikation,

  • Abnehmender Unternehmenserfolg,

  • Führungsprobleme,

  • Existentielle Ängste,

  • Entscheidungsschwierigkeiten,

  • Versagensängste, Prüfungsängste,

  • Mobbingerfahrung,

  • Persönliche Widerstände

    auf dem Weg zum Erfolg,

  • Kreative Schaffenskrisen,


  • Berufliche Neuorientierung,

  • Bewerbungscoaching



        (Paolo Uccello ca. 1459 / St. George and the Dragon)


Coaching bei Burn-out:
In Phasen von Überlastung und chronischer Erschöpfung kann Coaching Sie darin unterstützen, Ihre innere Balance wieder zu finden.
Nach dem Ergründen der Umstände, die in Ihnen Stress auslösen,
lernen Sie, wie Sie mit Mentaltraining, Selbsthypnose und einem individuellen Stressmanagement
Ihre Belastungen reduzieren und
belebende Ressourcen aktivieren können
.

Methoden: Klinische Hypnose, Mentaltraining, systemisch-lösungsorientierte Beratung, iEMDR-Coaching-Module

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü